• Verlag Frank&Frei
    Neue Ideen, Ansätze, Lösungen und Mut, statt noch mehr vom Selben. Die Autoren analysieren und beleuchten aktuelle Entwicklungen und Problemfelder aus neuen, spannenden Perspektiven. Die eng gesteckten Grenzen der politischen Korrektheit werden dabei bewusst überschritten. Wer neue Wege gehen möchte, darf sich nicht an Denk- und Sprechverbote halten. Die Bücher des Verlages leisten wichtige Beiträge zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Debatten.
  • Ab jetzt im Handel!
    Magazin

    Ab jetzt im Handel!

    Klare Standpunkte
    Kritische Autoren
    Starke Meinungen

  • Infantilismus
    Bücher

    Infantilismus

    In diesem Band beschäftigen sich bekannte Autoren, Journalisten und Wissenschaftler mit der Infantilisierung der europäischen Gesellschaften, den Ursachen und Folgen.

  • Populismus
    Bücher

    Populismus

    Populismus ist zum linken Kampfbegriff geworden. Angesichts ihres fortschreitenden Macht- und Kontrollverlusts gehen die Eliten immer kompromissloser gegen Populisten vor. Und wer Populist ist, entscheidet das Establishment.

Verlag Frank&Frei
Verlag Frank&Frei
Der Verlag der Team Stronach Akademie, versteht sich als unabhängiges freies Bildungsmedium ohne Rücksicht auf die vorgegebene politische Korrektheit. Es ist die Überzeugung des Verlags, dass ein gesellschaftskritisches Medium in Österreich notwendig ist, damit Wissenschaft und Informationen frei zugänglich bleiben.
Magazin
Wer in Österreich nach Meinungsoasen sucht, verdurstet. Das Magazin Frank& Frei ist angetreten, diese Einöde etwas zu beleben, um die linkslastige Medienlandschaft mit konservativen, liberalen, libertären und rechten – ja, richtig gelesen – auch mit rechten Inhalten, Meinungen und Ansätzen anzureichern oder, wie es Linke wohl sehen, zu kontaminieren. Neben den Schwerpunkten Politik und Wirtschaft, spielt auch der Lebensstil in unserem Magazin eine wichtige Rolle.

Leseprobe
Bücher
LESEPROBE

„Zwischen Lügenpresse und Fake News – Eine Analyse“

Hier finden Sie eine exklusive Leseprobe aus dem noch unveröffentlichten neuen Buch von Andreas Unterberger.

Frank&Frei bietet all jenen Möglichkeit zur Publikation, denen aufgrund der immer weiter ausgreifenden Erosion des verbrieften Rechts auf Meinungsfreiheit eben diese genommen wird. Demokratie und Meinungsfreiheit sind Teile eines Ganzen, ein unauflösliches Paar. Die Unterdrückung einer der beiden bedeutet das Ende der selbstbestimmten Gesellschaft.

Es ist die Überzeugung des Verlags, dass ein gesellschaftskritisches Medium in Österreich notwendig ist, damit Wissenschaft und Informationen frei zugänglich bleiben. Im Vordergrund stehen Qualität, sittliche Reife und Wahrhaftigkeit der Texte ungeachtet der Herkunft, Religion und Ansehen eines Autors.

Über Frank&Frei werden auch die Studien, Umfragen und wissenschaftlichen Analysen der Akademie einer größeren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Wir wünschen Ihnen spannende & aufschlussreiche Lesemomente!

BÜCHER

  • Genderismus – 2. Auflage
  • Zwischen Lügenpresse und Fake News
  • Nachhaltige Milchproduktion
  • Populismus
  • TTIP – Die unsichtbaren Risiken
  • Kassenfusion
  • Wie sicher sind unsere Pensionen?
  • Stiefkind Wirtschaftskunde
  • Genderismus(s)
  • Infantilismus

MAGAZIN

Team Stronach Akademie
Nikolsdorfer Gasse 1, 1050 Wien
Telefon
0 59 056 9300
Anfragen und Auskünfte
office@teamstronachakademie.at