Voll verzuckert – That Sugar Film

Kinomontag
Datum/Zeit

6. März 2017
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Team Stronach Akademie

Wie uns die Lebensmittelindustrie dick macht und für dumm verkauft. Übergewicht ist in westlichen Ländern längst ein Massenphänomen. Nicht nur in den USA, auch in Europa leiden immer mehr Menschen an Fettleibigkeit. Hauptgrund: zu viel Zucker. Die Botschaft des Films ist zwar nicht wirklich neu aber deutlich: In vielen Supermarkt-Produkten stecken Unmengen an Zucker, weit mehr als wir Verbraucher ahnen.

Dokumentation, Australien, 2014, 100 Min.

Regie: Damon Gameau

Inhalt: Der australische Schauspieler und Regisseur Damon Gameau unterzieht sich für diesen Film einem Zucker-Selbstversuch und beobachtet die negativen Veränderungen an seinen Körper. Er nimmt täglich das Äquivalent von 40 Teelöffeln Zucker zu sich. Das entspricht dem durchschnittlichen Zuckerverzehr
eines australischen Jugendlichen. Zwei Monate später bringt er 8,5 Kilo mehr auf die Waage, sein Bauchumfang ist um zehn Zentimeter gewachsen und die Blutwerte
sind im Keller. Das Interessante an dem Experiment: Gameau verzichtet auf klassische Zuckersünden wie Softdrinks oder Süßigkeiten und konzentriert sich stattdessen auf Lebensmittel mit versteckten Zuckern, wie Smoothies oder Joghurt, die als gesund gelten.

Team Stronach Akademie
Nikolsdorfer Gasse 1, 1050 Wien
Telefon
0 59 056 9300
Anfragen und Auskünfte
office@teamstronachakademie.at