Buchpräsentation: Populismus – Das unerhörte Volk und seine Feinde

Frank&Frei
Datum/Zeit

6. April 2017
19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Team Stronach Akademie

Im neuen Buch beschäftigen sich zwölf bekannte Autoren aus Deutschland und Österreich mit dem Phänomen Populismus.
Podiumsgespräch mit den Autoren: Vera Lengsfeld (D), Klaus Kelle (D), Andreas Unterberger (A), Moderation: Christian Günther

Donald Trump ist US-Präsident, Geert Wilders zwingt der niederländischen Regierung seinen Kurs auf, und das politische Establishment in Europa zittert vor einem Wahlerfolg von Marine Le Pen. Wir stehen an einer Zeitenwende. Immer mehr Menschen verlieren das Vertrauen in die ehemaligen Großparteien. Dies- und jenseits des Atlantiks fahren sogenannte Rechtspopulisten trotz aller Gegenpropaganda große Erfolge ein. Populismus ist zu einem linken Kampfbegriff geworden. Populisten sind der Sündenbock für das Versagen und die Projektionsfläche für die Ängste einer ausgelaugten Machtelite.

HIER KAUFEN

Veranstaltungsvideos

06.04.2017 Populismus – Das unerhörte Volk und seine Feinde: Buchpräsentation


06.04.2017 Review Populismus – Das unerhörte Volk und seine Feinde: Buchpräsentation


06.04.2017: Buchpräsentation – Populismus

Team Stronach Akademie
Nikolsdorfer Gasse 1, 1050 Wien
Telefon
0 59 056 9300
Anfragen und Auskünfte
office@teamstronachakademie.at