Auf den Spuren des Dritten Mannes

Treff um 3
Datum/Zeit

25. August 2016
19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Team Stronach Akademie

Film, Führung durch die Wiener Kanalisation und Vortrag von Mag. Christian Günther

Kein anderer Film hat das Wien der Nachkriegszeit atmosphärisch so dicht und so eindrücklich eingefangen wie der britische Thriller „Der Dritte Mann“. Die expressionistischen Kameraeinstellungen, die düsteren Bilder des nächtlichen Wiens und die Musik von Anton Karas haben den Film zum Klassiker gemacht. Zu den bekanntesten Szenen zählt die Verfolgungsjagd durch die Wiener Kanalisation. Bevor wir uns auf den Spuren von Harry Lime in den Wiener Untergrund begeben, zeigen wir zu Einstimmung den Dritten Mann auf Leinwandgröße in der Team Stronach Akademie. Nach der Führung durch die Kanalisation wird Mag. Christian Günther im „Landsknecht“ am Naschmarkt die Nachkriegszeit in Wien beleuchten, von den „Vier im Jeep“ bis zu Leopold Figls „Österreich ist frei“

Mag. Christian Günther hat Geschichte und Germanistik in Wien studiert. Er ist Finanzreferent der Team Stronach Akademie und arbeitet seit rund 25 Jahren als politischer Berater.

25.08.2016: Auf den Spuren des Dritten Mannes

Team Stronach Akademie
Nikolsdorfer Gasse 1, 1050 Wien
Telefon
0 59 056 9300
Anfragen und Auskünfte
office@teamstronachakademie.at